Allgemein

Neue Freestyle-Kategorie: All-Styles

Das All-Styles-Battle ist ein 1-gegen-1-Battle und steht allen Tänzer*innen offen. Von den Tänzer*innen wird erwartet, dass sie frei (Freestyle) zu jedem Stil und Rhythmus tanzen, den der Battle-DJ auswählt. Die Juroren beurteilen die Qualität der Aufführung, die Musikalität, die Tanztechnik sowie die Persönlichkeit, die im Tanzen ausgedrückt wird.

  • Beim 1-gegen-1-Battle werden zwei Tänzer*in aufgefordert, zu den unvorhersehbaren, abwechslungsreichen Beats eines Live-DJs gegeneinander zu tanzen.
  • Das Musikgenre ändert sich für jedes Tänzerpaar und kann von jedem Musikgenre wie Rap, Pop, Breakbeat, Funk, Electronica, House-Musik usw. reichen.
  • Jedes Battle besteht aus zwei Tänzer*innen, die sich gegenüberstehen.
  • Bei der Pre-Selection tanzen die Tänzer*innen jeweils 45 Sekunden.
  • Battle TOP 16: Hier tanzen die Tänzer*innen jeweils 1 Minute. Die Jury wählt aus jedem Battle 1 Tänzer*in für die Top 8 aus.
  • Battle Top 8: Hier tanzen die Tänzer*innen jeweils 1 Minute. Die Jury wählt aus jedem Battle 1 Tänzer*in für die Top 4 aus.
  • Battle Top 4 (Halbfinale): Jede/r Tänzer*in tanzt zwei Runden zu je 1 Minute.
  • Battle Top 2 (Finale): Jede/r Tänzer*in hat zwei Runden zu je 1 Minute, um die Jury zu beeindrucken.
  • Jede/r Tänzer*in wird nach seiner KÜNSTLERISCHEN KREATIVITÄT, seiner MUSIKALITÄT und seiner FÄHIGKEIT, DIE JURY ZU UNTERHALTEN, beurteilt.

Hier könnt ihr euch für diese Kategorie anmelden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *