Dance Explosion 2021

All-Style-Online-Dance-Battle (1 vs 1) und Crews 

Die 2. Chance Saarland e.V. bringt eure Tanz-Skills erneut auf die Online-Bühne mit großem Live-Finale am 20. November in der Fancy Pop-Up Gallery Saarbrücken. 

Ab sofort könnt ihr euch für die PreSelection für das All-Style-Online-Dance-Battle im Rahmen der “Dance Explosion – Goes Europe” bewerben. Neben dem All-Style-Battle für Solotänzer*innen (1 vs 1), wird es diesmal auch ein Battle für Crews (Duo, Trio und Quad) geben. 

Beim 1vs1-Freestyle-Battle gibt es zwei Alterskategorien: Juniorz (10 – 16 Jahre) und Heroez (16+ Jahre). Die Crews treten mit ihrer Choreografie in einer gemeinsamen Kategorie an, unabhängig von der Anzahl der Tänzer*innen (2-4 pro Crew) und des Alters (10+ Jahre). Im gesamten Wettbewerb sind alle Tanzstile erlaubt. 

Um teilzunehmen, brauchen wir von euch euer Tanzvideo, das von unseren Judges gesichtet wird, um zu entscheiden, ob ihr es in die PreSelection schafft. Das Video mit eurer Tanzperformance muss folgende Kriterien erfüllen: 

  • Länge: 25-35 Sekunden (1v1-Battle) | 40-60 Sekunden (Crews) 
  • Format: Querformat 
  • Dateiformat: mp4 

Bitte beachtet: Das Video muss ohne Effekte in einem Take aufgenommen sein. Videos, die zu lang sind, werden automatisch von unserem System gekürzt. Achtet auch darauf, dass ihr für euer Video möglichst lizenzfreie Musik verwendet, da die Videos sonst von Instagram gelöscht werden können. 

Das fertige Video könnt ihr beispielsweise in eure Dropbox, Google Drive, YouTube, etc. hochladen und den Link mit uns teilen. Alternativ könnt ihr euer Video auch über WeTransfer direkt an uns per Mail (mail@2-c-s.de) schicken.  
 
Neben dem Videolink sollte eure Mail noch folgende Informationen enthalten: 

  • Name | Crews: Alle Namen der Tänzer*innen 
  • Tänzername | Crewname 
  • Alter mit Geburtsdatum | Crews: Alter aller Tänzer*innen 
  • Foto 
  • Link zu eurem Video 
  • Bezeichnung des Tanzstils 

Einsendeschluss ist am 31. Oktober 2021. Pro Kategorie (Juniorz, Heorez und Crews) werden 12 Teilnehmende von der Jury für die PreSelection zugelassen. 

Die PreSelection startet am 1. November auf Instagram mit Jury- und Publikumsabstimmung und das Finale wird am 20.11.2021 als Live-Stream online übertragen. 

Beim 1vs1-Battle gibt es in jeder Kategorie für den 1. Platz ein Preisgeld in Höhe von 300 Euro, bei den Crews beträgt das Preisgeld 500 Euro. 

Die diesjährige Jury für die PreSelection setzt sich aus folgenden Judges zusammen: Moses Mwanjelwa, Big Base, The K., Volker Gebhardt, Mikel, B-Girl Tina, B-Boy Vink und Leonel.

Hinweis: Das Finale am 20.11.2021 findet als Live-Veranstaltung in der Fancy Pop-Up Gallery in Saarbrücken statt. Für die Finalist*innen können Reisekosten und Übernachtungskosten leider nicht übernommen werden. Verpflegung wird allerdings gestellt. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.