Teilnahmebedingungen – Duo

  • Alle Tanzrichtungen sind erlaubt.
  • Jeder Tänzer bzw. Tänzerin darf nur einmal in der Kategorie „Duo“ an den Start gehen.
  • Die Performance muss mindestens 2:30 Minuten und darf maximal 5:00 Minuten lang sein. Eine Zeitüberschreitung, sowie – unterschreitung führt zu Punkteabzug.
  • Die Bühnengröße beträgt 17m (Bühnenbreite) x 12m (Bühnentiefe).
  • Die Musik (mp3-Datei) sowie ein Bild und Infos zum Duo müssen per Mail rechtzeitig eingereicht werden. Es liegt in der Verantwortung des Duos, sicherzustellen, dass die Musik als mp3 hinsichtlich der Länge und Qualität vor Einreichung überprüft wurde. Die E-Mail-Adresse zur Übersendungen der Daten und Informationen wird mit der Teilnahmebestätigung bekannt gegeben.
  • Die Teilnahme ist für alle Duos, die auch bei internationalen und nationale Wettbewerben und Meisterschaften antreten, erlaubt. Ziel unserer Veranstaltung ist die Begegnung und Vielfalt verschiedener junger Tanzkulturen ohne kommerziellen Hintergrund.
  • Im Vorfeld der Veranstaltung muss mitgeteilt werden, ob es sich bei der dargebotenen Choreographie um eine lizenzierte oder eigenen Choreographie handelt.
  • Die Veranstaltung soll harmonisch verlaufen. Ausschreitungen jeglicher Art unterhalb der Gruppen, Duos und dem Publikum führt zur Disqualifikation.
  • Zutritt zum Backstagebereich ist nur für die Duos erlaubt.

Stand: 01.02.2020